16.11.2018

Sternstunden der deutschen Amateure | Die Top-Tore Oktober

Haufenweise Fernschüsse und ein technischer Geniestreich an der Spitze

Top-Tore Oktober 2018

Platz 5: Was ein Hammer | Tor von Julian Ludwig (Rot-Weiß Walldorf)

Platz 4: Wahnsinnstor | Tor von Connor Krempicki (KFC Uerdingen 05)

Platz 3: Wie hat er den gemacht?! | Tor von Yanneck Florian Sprengel (Duvenstedter SV)

Platz 2: In den Winkel gezirkelt | Tor von Kai Pröger (Rot Weiss Essen)

Platz 1: Volley-Tunnler | Tor von Patrick Scholler (RBC Berlin)

Schickt uns EURE besten Szenen!
Tore, Paraden, Pannen / Fails

⏩ redaktion@elbkick.tv
www.facebook.com/ELBKICK.TV

Partner: